Ganglion proximale

proksimalinis nervinis mazgas statusas T sritis gyvūnų anatomija, gyvūnų morfologija atitikmenys: lot. Ganglion proximale ryšiai: platesnis terminasliežuvinis ryklės nervas

Nomina anatomica, histologica et embryologica veterinaria / Lietuvos veterinarijos akademija. Anatomijos ir histologijos katedra. – Kaunas : Candela. . 1998.

Look at other dictionaries:

  • Ganglion proximale — artimasis mazgas statusas T sritis periferinė nervų sistema atitikmenys: lot. Ganglion proximale ryšiai: platesnis terminas – klajoklis nervas siauresnis terminas – jungtis su priediniu nervu …   Paukščių anatomijos terminai

  • Ganglion proximale — artimasis mazgas statusas T sritis periferinė nervų sistema atitikmenys: lot. Ganglion proximale ryšiai: platesnis terminas – liežuvinis ryklės nervas …   Paukščių anatomijos terminai

  • Ganglion proximale — proksimalinis nervinis mazgas statusas T sritis gyvūnų anatomija, gyvūnų morfologija atitikmenys: lot. Ganglion proximale ryšiai: platesnis terminas – klajoklis nervas …   Veterinarinės anatomijos, histologijos ir embriologijos terminai

  • Ganglion proximale — Ein Ganglion inferius (unteres Ganglion), bei Tieren als Ganglion distale bezeichnet, kommt im IX. und X. Hirnnerven vor. Es liegt jeweils unmittelbar unterhalb der Austrittsstelle (Foramen jugulare) dieser Nerven aus der Schädelkapsel. Beide… …   Deutsch Wikipedia

  • Ganglion superius — Ein Ganglion superius (oberes Ganglion), bei Tieren als Ganglion proximale bezeichnet, kommt im IX. und X. Hirnnerven vor. Es liegt meistens noch in der Schädelkapsel oder direkt in der Austrittsstelle (Foramen jugulare) dieser Nerven. Beide… …   Deutsch Wikipedia

  • Ganglion (Nervensystem) — Ein Ganglion (Plural Ganglien) ist eine Anhäufung von Nervenzellkörpern im peripheren Nervensystem. Ganglien werden auch als Nervenknoten bezeichnet, da sie bei der Präparation als knotige Verdickungen auffallen. Eine Ansammlung von Zellkörpern… …   Deutsch Wikipedia

  • Ganglion distale — Ein Ganglion inferius (unteres Ganglion), bei Tieren als Ganglion distale bezeichnet, kommt im IX. und X. Hirnnerven vor. Es liegt jeweils unmittelbar unterhalb der Austrittsstelle (Foramen jugulare) dieser Nerven aus der Schädelkapsel. Beide… …   Deutsch Wikipedia

  • Ganglion nodosum — Ein Ganglion inferius (unteres Ganglion), bei Tieren als Ganglion distale bezeichnet, kommt im IX. und X. Hirnnerven vor. Es liegt jeweils unmittelbar unterhalb der Austrittsstelle (Foramen jugulare) dieser Nerven aus der Schädelkapsel. Beide… …   Deutsch Wikipedia

  • Ganglion petrosum — Ein Ganglion inferius (unteres Ganglion), bei Tieren als Ganglion distale bezeichnet, kommt im IX. und X. Hirnnerven vor. Es liegt jeweils unmittelbar unterhalb der Austrittsstelle (Foramen jugulare) dieser Nerven aus der Schädelkapsel. Beide… …   Deutsch Wikipedia

  • Cerebralganglion — Ein Ganglion (Plural Ganglien) ist ein knotenförmiges Gebilde des Nervensystems außerhalb des Zentralnervensystems, in dem Zellkörper von Nervenzellen angehäuft sind. Ganglien werden auch als Nervenknoten bezeichnet, da sie bei der Präparation… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.